Tag: World Tour

Wonderfull Waterfall Wednesday

An einen Mittwoch mit bestem Wetter haben wir Cleveland verlassen, um eines der beeindruckensten Naturwunder der USA anzusehen: die Niagarafälle. Der Niagara River verbindet zwei der großen Seen Nordamerikas, den Lake Ontario und den Lake Erie. Da die beiden Seen in unterschiedlichen Höhen gelegen sind, fällt der Fluss an der kanadisch-amerikanischen Grenze 57 m in …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/2019/09/19/wonderfull-waterfall-wednesday/

Cooles Konzert in Kenosha

Das erste Konzert auf unserer USA-Reise ist überstanden, in der Bedford Concert Hall im Rita Tallent Picken Regional Center for Arts and Humanities der Parkside University of Kenosha – einen sperrigeren Namen hatte bisher kein Konzertort. In einem imposanten Konzertsaal boten Jetlag-gebeutelte Musiker einem begeisterten Publikum Eindrücke der World Tour, die es vor drei Wochen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/2019/09/16/cooles-konzert-in-kenosha/

Unsere letzte Station ist … Walpole

Am 26.09. verlassen wir nachmittags die URI und machen uns auf den Weg nach Pawtucket. Dort spielen wir im Biergarten der German-American Culture Society und haben Zeit uns bei einem gemeinsamen Abendessen miteinander auszutauschen. Abends geht es dann noch weiter nach Walpole 30 km südwestlich von Boston. In Walpole besuchen wir den Boylston Schulverein, bei …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/2019/09/12/unsere-letzte-station-ist-walpole/

Unsere 7. Station ist … Kingston

Am 25.09. verlassen wir morgens Hartford und brechen auf gen Kingston in Rhode Island. Dort besuchen wir die University of Rhode Island.  Wir werden dort am selben Abend ein kleines Konzert auf dem Quad der URI spielen und wir treffen uns mit verschiedenen Ensembles und anderen Studierenden der URI. 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/2019/09/10/unsere-7-station-ist-kingston/

Amsterdam

Heute ist es so weit, die ersten Instrumente machen sich auf den Weg in die USA. Viele unserer Instrumente sind zu groß, um mit uns im Flugzeug zu fliegen. Darum fliegen sie per Luftfrachtcontainer in die USA, wo wir sie nach unserer Ankunft nachts abholen. Dazu hat sich ein Team mit dem Transporter auf den …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/2019/09/09/amsterdam/

Unsere 6. Station ist … Hartford

Am 23.09. brechen wir in Long Island auf Richtung Hartford. Zunächst geht es mit der Fähre von Port Jefferson nach Bridgeport über den Long Island Sound. Hoffentlich wird dabei niemand seekrank. Von dort aus geht es dann über New Haven nach Hartford. In Hartford können wir uns am 24.09. erstmal von dem anstrengenden Wochenende in …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/2019/09/05/unsere-6-station-ist-hartford/

Unsere 5. Station ist … New York City

Am Freitag, den 20.09., fahren wir weiter nach New York City. Dort werden wir das zweite Wochenende der Jubiläumssommerfahrt verbringen. Am Samstag nehmen wir dann an der 62. alljährlichen German-American Steubenparade teil. Gemeinsam mit vielen anderen deutschen und amerikanischen Orchestern, Marching Bands und anderen Vereinen werden wir auf der 5th Avenue am Central Park entlang …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/2019/08/30/unsere-5-station-ist-new-york-city/

Unsere 4. Station ist … Albany

Am 19.09. brechen wir morgens in Rochester auf und machen uns auf den Weg in das 320 km entfernte Albany. Dort werden wir abends ein Konzert an der University at Albany spielen. Und vielleicht besucht uns schon im nächsten Jahr das Capital Trio aus Albany in Braunschweig. Leider können wir nicht lange in Albany bleiben, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/2019/08/28/unsere-4-station-ist-albany/

Heute ist es so weit …

um 16:00 Uhr beginnt unser großes Jubiläumskonzert in der Stadthalle in Braunschweig. Braunschweig ist zwar nicht die USA, aber für uns der 1. Höhepunkt in diesem Jahr und der „Auftakt“ für unsere Welttournee, die wir in 3 Wochen in den USA werterführen wollen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/2019/08/24/heute-ist-es-so-weit/

Unsere 3. Station sind … die Niagara Fälle

Am 18.09. verlassen wir Cleveland, um eines der größten Naturwunder der USA zu bestaunen: die Niagara Fälle. Der Niagara River verbindet die beiden großen Seen, den Eriesee und den Ontariosee, miteinander. An den Niagara Fällen stürzt er 57 m in die Tiefe. Bilder davon gibt es, wenn wir dort sind. Noch am selben Abend machen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/2019/08/23/unsere-3-station-sind-die-niagara-faelle/

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!