Wir über uns

» AkaBlas, das ist in erster Linie Spaß an der Musik, Spaß bei Konzerten, Spaß bei Fahrrad- und Paddeltouren, Spaß bei Feten – fetzig, feucht und fröhlich. «

Wir sind eine Gruppe von ca. 70 – mal ein paar mehr, mal ein paar weniger – Musikfreunden, größtenteils

ProWo 2017

Probenwochendene 2017

Studenten (auch Ehemalige) und wissenschaftliche Mitarbeiter der TU Braunschweig, die sich wöchentlich treffen, um gemeinsam „Musik zu machen“. Unser Repertoire ist dabei recht umfangreich, es fängt bei Dixiland an, macht einen Schwenk über die „traditionelle“ bzw. Festzelt-Mucke, bewegt sich Richtung konzertante Blasmusik, ohne dabei Film-Potpourries auszulassen, und endet nicht nur bei Pop- und Rock-Remixen – es ist also für alle etwas dabei. Dies schlägt sich auch in unseren Auftritten nieder – hier ist ebenfalls alles dabei (na gut, solche Riesenauftritte wie H. Strasser, Rolling S., Joe Cocker oder wieauchimmer sie alle heißen haben wir zwar (noch?) nicht, aber eine Braunschweiger Fangemeinde haben wir allemal 🙂 … ).

Kaum wegzudenken ist seit jeher die alljährliche Sommerfahrt nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern z.B. auch nach Dänemark, Holland, Frankreich, Spanien oder Tunesien, zu der alle immer gerne wiederkommen, um den Kontakt zu den Mitbläsern nicht zu verlieren. Anlässlich unserers 35-jährigen Jubiläums fand die Sommerfahrt 1999 nicht als Probenfahrt, sondern als Konzertreise durch Südafrika statt, unsere mit Abstand bis dahin weiteste und spannendste Tour. Zu unserem 45-jährigen Jubiläum ging es dann nach Chile. Weiter als da ging es aber wirklich noch nicht.

Kurzum: Wir haben viel Spaß !

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://akablas.de/wir-ueber-uns/

Geschichte

Begonnen hat alles … … anfang der 60er Jahre, als sich vier (manche sagen fünf) wissenschaftliche Mitarbeiter der TU zu erstenProbeabenden trafen. Dort wurde geübt, um kleine inneruniversitäre Veranstaltungen musikalisch umrahmen zu können. Diese noch sehr kleine Blaskapelle wurde rasch zu einer Institution, und schnell gesellten sich weitere Musiker dazu. 1964 kam es schließlich zur …

Sommerfahrt

Einmal im Jahr – in den Sommersemester-„ferien“ – fährt ganz AkaBlas für eine Woche irgendwohin, wo es schön ist und man ungestört Krach machen kann (eine sehr wichtige Voraussetzung !) – in anderen Worten: wir machen URLAUB – wir gehen auf „Sommerfahrt“ ! Neben der Musik steht vor allem der gemeinsame Spaß im Vordergrund – …